Scania R164L

Das ist mein erst vor kurzem erworbener FH SCANIA R164L


aus einer andere Sicht


da steht das FH mal provisorisch darauf, auf meinem WEDICO-Rahmen


natürlich hat er auch eine Pendelfederung, was sein muss, muss sein....


Kann man doch so stehen lassen.....


hier mal die Pedelfederung von oben...

UBDATE
Es hat sich was getan

Der neue Aufbau ein Test aus Wellpappe


die neue Tankhalterung für den Tank


mit Tank...Bänder folgen noch


Alutank mit Test Mulde, hier mal zum Test aus Wellpappe mit Hilfsrahmen und Heckstoßstange


Tankträger...


na was mein Ihr? Geht doch....

Noch mehr UPDATE....

Neue Felgen und Reifen hat er nun bekommen, im Hitergrund die Kotflügel...


mal von der Seite, ups was sehe ich da, Kotflügel sind auch da........ klar selber gemacht


Hinterachsen mit provisorischer Mulde


Kotflügel sind noch nicht befestigt.........
ach ja neue Alu- Lenkachsen hat er auch bekommen mit Seitenanlenkung


das FH sitzt noch nicht genau auf seinem Platz.... kommt noch


die Kotflügel kommen noch etwas höher

bald gibt es mehr....

UPDATE 10.08.2008
So meine Modellbaufreunde es geht in kleinen Schritten weiter..



auf der zweiten Lenkachse sind noch die alten Kotflügel, hinten die neuen.



Wie Ihr hier sehen könnt: die Achsanlenkung. Der Hilfsrahmen und neue Kotflügel samt Halter sind dazugekommen.
Was meint Ihr dazu?


und hier von einer anderen Ansicht


ein Blick vom Fahrerhaus nach hinten


so sieht es zur Zeit aus mit Testmulde aus Papkarton


Meine neue Registerkupplung


Hier nochmal Gesamtansicht.... und auch schön zu sehen die Lenkgeometrie...


Wenn vorne was rankommt, muss hinten auch was ran: die Heckstoßstange....
Auch ja ein Fahrer wartet schon auch auf seinen Einsatz.
Der ZEITMESSER
 
 
Heute waren schon 8439 Besucher (16711 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden